Ihr persönlicher Termin ist in der Regel innerhalb von 48 Stunden bei uns möglich.

Telefon   040 / 68 86 02 66
-
Email   Email

 

Ihr gutes Recht ...

Ich übernehme für Sie die oft schwierigen, weil komplexen und fristengebundenen, Verhandlungen mit den Steuerbehörden und den Instanzen der Strafverfolgung oder Steuerfahndung, sollte Ihnen ein solcher Vorgang drohen. In diesem Fall sollten Sie keine Zeit verlieren und umgehend auf mich zukommen.

 

Zu den steuerrechtlichen Schwerpunkten meiner Tätigkeit zählen die Beratung und Vertretung in folgenden Einzelbereichen:

Steuerrecht:
Beratung in steuerrechtlichen Fragen,
Begutachtung einzelner Fragestellungen des Steuerrechts.

Steuerverfahrensrecht:
Betreuung von Einspruchsverfahren gegen Steuerbescheide,
Vertretung in Finanzgerichtsprozessen

Gestaltungsberatung:
Vertragsgestaltung in steuerrechtlicher Hinsicht z.B. im Rahmen von Erbschaftsgestaltungen (Unternehmensnachfolge), Maßnahmen zur Mäßigung oder Vermeidung von Steuerzahlungen im Hinblick auf bevorstehende Steuerreformen, Investitionsgestaltungen und Gesellschaftsumstrukturierungen

Steuerstrafverteidigung:
Die Zunahme steuerstrafrechtlicher Ermittlungen in den vergangenen Jahren, insbesondere durch den zunehmenden Einsatz von Computertechnik, sowie die vor allem auf Ebene der Europäischen Union verbesserte Zusammenarbeit der Steuerbehörden führen zu einer effizienteren strafrechtlichen Ermittlungstätigkeit der Finanzbehörden.

Hier hilft oftmals eine vorbeugende Beratung insbesondere die Gefahr der steuerstrafrechtlichen Verfolgung zu minimieren. Bei Vorliegen bestimmter Entdeckungsrisiken, zum Beispiel im Zuge von Betriebsprüfungen, Erbschaften oder Streitigkeiten unter den Gesellschaftern kann ich Ihre persönlichen, steuerstrafrechtlichen Konsequenzen überprüfen.

Schließlich kann durch eine - sorgfältig eingesetzte - Selbstanzeige das Risiko einer strafrechtlichen Auseinandersetzung reduziert werden.


Informationsportale